Wähle hier deinen
Standort aus!

Du bist bei Dave B. in Berlin, ändern?

X
Wo soll es hingehen?

NEUES AUS DEM DAVE B.

Lasst Euch inspirieren und kommt vorbei!
Dezember 2019

REZEPT: VEGGIE CHRISTMAS RÖSTI

All I want for Christmas is...mal was ganz anderes! Viele von euch haben in den letzten Wochen unseren Peter+Silie Counter besucht und in einer Zeit der Weihnachtsfeiern und Naschereien ganz bewusst nach leichten, aber dennoch festlichen fleischlosen Gerichten gefragt. Unsere Christmas Veggie Rösti mit Brotauflauf und Rotweinsauce sind besonders gut angekommen. So gut, dass wir euch das Rezept gern zum Nachkochen präsentieren. Merry Christmas und guten Appetit! 

ZUTATEN FÜR ZWEI PORTIONEN:

Rösti:
200 g Karotten
50 g Zwiebeln
10 g Knoblauch
Gewürze nach Belieben
 
Auflauf:
250 g Brot vom Vortag
50 g Lieblingsnüsse
250 g getrocknete Früchte
100 g Gemüsefond
 
Sauce:
1 Bund Wurzelgemüse
0,2 l Rotwein
0,5 l Gemüsefond
Salz, Pfeffer, Lorbeer, Wacholder, Piment
 
Karottenchips:
100 g Karotten
100 g Zucker
100 g Wasser

ZUBEREITUNG:

Für die Rösti: Karotten, Zwiebeln und Knoblauch grob reiben, salzen und im Pflanzenöl langsam ausbacken.

Für den Brotauflauf: Getrocknetes Obst und Brot in kleine Würfel schneiden, Nüsse grob hacken. Etwas Gemüsefond erwärmen und mit der Brot-Obst-Nuss-Mischung vermengen. Salzen und pfeffern, in eine Auflaufform geben und im Ofen bei 160 Grad etwa 20 Minuten backen.

Sauce: Sellerie, Möhren, Lauch, Zwiebel und Knoblauch klein schneiden, im Öl anrösten, mit Rotwein ablöschen, einreduzieren und mit Gemüsefond auffüllen. Je zwei Stück Lorbeer und Wachholder hinzugeben und leicht köcheln lassen. Nach circa 20 Minuten etwas Gemüse zu Seite legen, die Sauce passieren und eventuell neu abschmecken.

Karottenchips: Karotten mit Spargelschäler in lange, dünne Streifen schälen. Im Läuterzucker (Zucker und Wasser 1:1) zwei bis drei Minuten weich kochen. Die Karottenstreifen auf ein Backblech mit Backpapier legen und im Ofen bei niedriger Temperatur (circa 80 Grad) ca. vier Stunden trocknen.

Zum Anrichten arrangiert ihr die Rösti mit dem Brotauflauf, etwas Gemüse und der Sauce. Nun kommt euer Einsatz als Food Stylisten: mit den getrockneten Karotten lassen sich wahre Kunstwerke auf dem Teller errichten. Viel Spaß dabei!